Muttertagskarte basteln - zum Ausdrucken und selber gestalten

Egal wie klein oder groß Du bist – Mütter lieben Selbstgemachtes, denn es zeigt ihnen, dass Du Dir für sie Zeit genommen hast. Deshalb haben wir Euch drei Vorlagen für eine individuelle Grußkarte zum Muttertag erstellt. Diese kannst Du ganz einfach ausdrucken und dann nach Belieben selbst gestalten. Ob mit Aquarellfarbe, Filzern oder Buntstiften – Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zusammen mit einem schönen Blumenstrauß kann zum Muttertag dann nichts mehr schiefgehen. 

TIPP: Die Druckvorlagen lassen sich auch super gut mit den Kleinsten gemeinsam ausmalen.

Benötigte Materialien:

  • ausgedruckte Vorlage (PDF-Download)
  • je nach Belieben: Buntstifte / Filzer / Aquarellfarben
  • Falzmesser
  • ggf. Schneidematte, Lineal und Cuttermesser

Anleitung für die selbstgemachte Muttertagskarte

Muttertagskarte wird ausgemalt

Step 1: Vorlage auswählen, ausdrucken und gestalten

Eines der drei bereitgestellten Motive auswählen und auf A-4-Papier ausdrucken. Danach nach Belieben ausmalen und gestalten.

Muttertagskarte wird zugeschnitten

Step 2: Karte bei Bedarf zuschneiden

Das Papier in der Mitte falten und bei Bedarf auf ein anderes gewünschtes Format zuschneiden.

3 verschiedene Motivkarten zum Muttertag

Fertig!

So einfach lässt sich im Nu zusammen mit einem individuellen Strauß ein persönliches Muttertagsgeschenk zaubern. Wir wünschen viel Freude beim Verschenken!


Jetzt fehlt nur noch der passende Blumenstrauß für die perfekte Überraschung zum Muttertag!


Jetzt Blumen zum Muttertag bestellen