FAQ - die häufigsten Fragen

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen zu Fleurop.

Produktsortiment

Hier finden Sie Antworten zu unserem Produktsortiment sowie der Anfertigung Ihrer Blumengrüße.

Über Fleurop können Sie Blumensträuße, Gestecke und Pflanzen verschenken. Zusätzlich können Sie bei www.fleurop.de diverse Geschenkideen wie z.B. einen Teddy der Marke Steiff oder Schokolade überreicht zusammen mit einem Blumenstrauß verschicken.

Darüber hinaus bemühen wir uns auch weitere Wünsche zu verwirklichen. Wenn Sie z.B. die roten Rosen vom Himmel regnen lassen möchten, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 030-713 710.

Bei Fleurop wird jeder einzelne Blumenstrauß oder Gesteck von professionellen Floristen individuell und in liebevoller Handarbeit gefertigt. Somit ist jeder Strauß ein Unikat.

Das Produktsortiment von Fleurop wird immer auf die aktuelle Saison abgestimmt. In den Blumengrüßen werden ausschließlich Blumen der Saison verwendet. Es kann passieren, dass der Fleurop-Florist vor Ort die eine oder andere Blumensorte nicht mehr vorrätig hat. Hier ersetzt der Florist diese Blumensorte durch eine ähnliche, so dass die Gestaltungsart, Farbe und Anmutung des Fleurop-Grußes garantiert wird.

Bestellung

Was ist bei einer Online-Bestellung zu beachten? Wie schnell geht's? – Die häufigsten Fragen zur Bestellung bei fleurop.de und die Antworten darauf gibt's hier.

Wenn's darauf ankommt, ist Fleurop blitzschnell. Fleurop-Aufträge, die unseren Partnern vor Ort werktags bis 15 Uhr, an Samstagen bis 11 Uhr vorliegen, werden noch am selben Tag geliefert.

Selbstverständlich bemühen wir uns auch nach diesen „Schlusszeiten” noch um eine sofortige Lieferung am gleichen Tag. Für die Lieferung am gleichen Tag berechnen wir einen Express-Zuschlag in Höhe von EUR 5,00.

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Empfängeradressen nicht am selben Tag beliefert werden können. Wir weisen Sie in einem solchen Fall explizit bei der Eingabe der Empfängeradresse im Rahmen des Bestellprozesses hin.

Bis Sie Ihren Fleurop-Auftrag verbindlich bestellt haben („Zahlungspflichtig bestellen”), können Sie natürlich alle Angaben korrigieren. Gehen Sie einfach mit dem „Zurück”-Button Ihres Browsers zurück an die Stelle, wo Sie Angaben ändern möchten. Wenn Sie Ihre Bestellung schon abgeschickt haben, ändern wir Ihre Auftragsdaten gerne noch nachträglich. Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular. Sollte der ausliefernde Fleurop-Partner bereits begonnen haben, Ihren Fleurop-Gruß individuell zu gestalten, sind Änderungen ggf. nicht mehr oder nur gegen Kostenberechnung möglich.

Bevor Sie uns mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen” einen verbindlichen Fleurop-Auftrag erteilen, führen wir alle Kosten noch einmal übersichtlich auf. Weitere Kosten gibt es nicht. Sie können den Rechnungsbetrag auch Ihrer Bestätigung entnehmen oder unter „Mein Fleurop” / „Auftragshistorie” nachlesen.

Bei der Bestellung in unserem Online-Shop gibt der Kunde mit dem Button „zahlungspflichtig bestellen” ein verbindliches Angebot ab. Fleurop bestätigt den Auftragseingang vorab durch eine E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Dies dient lediglich der Information und ist nicht die Annahmeerklärung oder der Vertragsabschluss selbst. Der Vertrag ist erst geschlossen, wenn wir Ihnen innerhalb von fünf Tagen per E-Mail eine Auftragsbestätigung zusenden. Damit ist der Vertrag perfekt, und Ihr Blumengruß wird an den ausführenden Fleurop-Partner in der Nähe übermittelt. Sie erhalten von uns noch eine E-Mail, in der die wichtigsten Informationen noch einmal zusammengestellt sind. Keine Sorge – Ihr Blumengruß ist jetzt unterwegs. Einzelheiten zum Zustandekommen des Vertrages entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Ihr Vertrag kommt mit der Fleurop AG zustande. Ausgeführt wird Ihr Auftrag von einem Fleurop-Partnerfloristen vor Ort. So können Sie sicher sein, dass die Blumen für Ihren Fleurop-Gruß individuell zusammengestellt und frisch ausgeliefert werden. Sollten Sie dennoch einmal etwas zu beanstanden haben, können Sie sich einfach an den Fleurop-Floristen wenden, der Ihren Blumengruß ausliefert oder unmittelbar an Fleurop per E-Mail an den Fleurop-Service unter reklamation@fleurop.de oder telefonisch unter 030 / 713 710.

In der Online-Bestätigung nach Ihrer Bestellung stellen wir noch einmal alle Informationen über Ihren Auftrag zusammen. Sie können die Bestätigung ausdrucken. Klicken Sie dafür den Button „Bestätigung drucken”. Wenn Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wählen Sie bitte die Druckfunktion Ihres Browsers. Für nähere Informationen hierzu wenden Sie sich bitte an den Hersteller Ihrer Browser-Software. Wenn Sie gerade nicht drucken können: Kein Problem - alle Daten zu Ihrem Fleurop-Auftrag werden gespeichert und können von Ihnen jederzeit eingesehen werden. Wählen Sie dazu „Mein Fleurop” und dort „Auftragshistorie”.

Vor dem Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen”, können Sie den Bestellvorgang jederzeit abbrechen. Wenn wir Ihren Auftrag bereits angenommen haben und Sie ihn stornieren möchten, setzen Sie sich bitte mit der Fleurop-Zentrale in Verbindung (stornowunsch@fleurop.de, 030 / 713 710). Solange wir den Auftrag noch nicht an den ausführenden Fleurop-Floristen übermittelt haben, kann noch storniert werden. Ein etwaig bestehendes Verbraucher-Widerrufsrecht bleibt unberührt. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.

Lieferung

Fragen zur Auslieferung der Sträuße und Preise für den Versand finden Sie hier beantwortet.

Selbstverständlich. Der Empfänger Ihres Fleurop-Grußes erfährt nur das, was Sie auf der Grußkarte für ihn schreiben. Für die ordnungsgemäße Auftragsabwicklung und eventuelle Rückfragen benötigen wir Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Details zur Zahlung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Angaben werden nicht an den ausliefernden Fleurop-Partner oder den Empfänger weitergegeben.

Die Auslieferung von Fleurop-Grüßen erfolgt an Werktagen zwischen 8:00 und 20:00 Uhr. Lieferungen an eine Firmenadresse durch den Fleurop-Boten erfolgen grundsätzlich während der üblichen Geschäftszeiten zwischen 8:00 und 16:00 Uhr. Bestellungen am selben Tag können bis 20:00 Uhr ausgeliefert werden. Sollte dies bei bestimmten Empfängeradressen nicht möglich sein, weisen wir im Rahmen des Bestellprozesses darauf hin. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.

Die Lieferung zu einer bestimmten Uhrzeit, an Samstag-Nachmittagen oder Sonntagen können wir ohne vorherige ausdrückliche Vereinbarung nicht zusagen.

Wenn der Fleurop-Bote den Empfänger nicht antrifft, versucht er die Blumen an geeigneter Stelle, z.B. beim Nachbarn, abzugeben. Geht das nicht, nimmt er sie wieder mit. In jedem Fall hinterlässt der Fleurop-Bote eine Benachrichtigungskarte mit der Information, dass ein Fleurop-Gruß auf ihn wartet - entweder beim Nachbarn oder beim Fleurop-Floristen, mit dem telefonisch das weitere Vorgehen abgestimmt werden kann.

Wir verschicken unsere Blumenprodukte, die im Karton geliefert werden, mit den Logistikpartnern DHL, Hermes und Go! Express & Logistics. Die Kartons sind speziell für den Transport von Blumen konzipiert, sodass die Ware frisch und unversehrt ankommt. Sie können bei der Bestellung ein gewünschtes Lieferdatum auswählen. Wir garantieren nicht, dass es zu einer Zustellung an dem gewünschten Liederdatum kommt. Fleurop wird durch das pünktliche Verschicken und die Berechnung der durchschnittlichen Lieferzeit jedoch versuchen, Ihr angegebenes gewünschtes Liederdatum einzuhalten. Durch Verzögerungen bei unseren Logistikpartnern kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass Ihr Paket 1-2 Tage später eintrifft als gewünscht.

Sollten Sie direkt von DHL, Hermes oder Go! Express & Logistics eine E-Mail bekommen, in der Ihnen ein zusätzlicher Service der Paketdienstleister angeboten wird, zum Beispiel die Abendzustellung, so beachten Sie bitte, dass wir in keiner Verbindung mit diesem zusätzlichen Service stehen und diese Zusatzleistung von den Paketdienstleistern selbst angeboten wird. Daher können wir Ihnen im Falle einer Reklamation nicht die Kosten für etwaige erworbene Zusatzleistungen, die Sie direkt über die DHL, Hermes oder Go! Express & Logistics erworben haben, erstatten.

Sofern Sie in der Bestellung eine Grußkarte ausgewählt haben, liegt Fleurop-Gruß diese Grußkarte mit Ihrem individuellen Grußtext und – in jedem Fall – der Fleurop-Frischegarantie auf der Rückseite bei. Wir übernehmen Ihren Grußtext eins zu eins. Unsererseits werden keine weiteren Texte (etwa der Name des Straußes o.ä.) hinzugefügt. Der Empfänger sieht auf der Grußkarte nur was Sie im Feld „Ihre Grüße” eingegeben haben. Bitte vergessen Sie dabei auf keinen Fall Ihren Namen sonst weiß der Empfänger nicht, bei wem er sich bedanken soll ...

Fleurop steht für die gewissenhafte Abwicklung eines jeden Fleurop-Auftrags.

Diese Garantie umfasst:

  • die Lieferung der bestellten Ware
  • in frischer einwandfreier Qualität
  • zum vereinbarten Termin (nicht bei einer Versendung per Post).

Sollte es dennoch einmal Grund zu einer Beanstandung geben, informieren Sie bitte entweder das ausliefernde Fleurop-Geschäft oder Fleurop unter reklamation@fleurop.de oder telefonisch unter 030 / 713 710. Wenn Sie sich mit einer berechtigten Beanstandung innerhalb von 7 Tagen unter Vorlage der Garantiekarte, die jedem Fleurop-Blumengruß beiliegt, an das ausliefernde Fleurop-Geschäft wenden, leisten wir sofort Naturalersatz.

Blumen per Post

Hier im Onlineshop finden Sie neben unserem Hauptsortiment auch ein Sortiment von Blumen, das nicht durch einen Fleurop-Floristen, sondern im Karton durch Paketdienstleister geliefert wird.

Leider können nicht alle Gebiete in Deutschland durch Fleurop-Floristen abgedeckt werden. Um auch in Regionen ohne liefernden Floristen die Möglichkeit zu gewährleisten, Freunden, Bekannten oder Geschäftspartnern mit Blumen eine Freude zu bereiten, haben wir uns dazu entschlossen, einige Produkte aus unserem Sortiment auch per Paketdienstleister auszuliefern.

Im Gegensatz zu Sträußen, die vom Floristen von Hand gebunden und persönlich ausgeliefert werden, kommen die Blumen ungebunden und im Karton beim Empfänger an. Dies stellt eine tolle Möglichkeit dar, um selbst kreativ zu werden und die Blumen je nach Belieben in einem oder mehreren Gefäßen zu arrangieren.

Übrigens: Kartonversandprodukte können zum Beispiel durch ein persönliches Foto oder zusätzliche Geschenke individualisiert werden.

Die Blumen werden sorgfältig ausgewählt und unter hohen Qualitätsstandards verpackt. Im designten Fleurop-Karton liegen sie befestigt und gut geschützt in nachhaltigem Blumenpapier. Dabei garantieren sogenannte „Freshbags“ die Wasserversorgung während des gesamten Transports durch unsere vertrauensvollen Versanddienstleister DHL, GO! Express & Logistics oder Hermes.

Übrigens: Ein Großteil der Kartonversandprodukte wird direkt vom Großhändler verschickt. Durch diese kurze Lieferkette kann die Frischegarantie, genauso wie bei unserem restlichen Sortiment, gegeben werden.

Die Bestellung sollte mindestens 3 Tage vor dem gewünschten Liefertermin erfolgen. Wir sind bemüht, Ihr Wunschlieferdatum einzuhalten. Bitte beachten Sie, dass es bei Kartonprodukten zu 1–2 Tagen Lieferverzögerung kommen kann.

Sollten Sie eine taggenaue Zustellung wünschen, empfehlen wir unsere handgebundenen Sträuße, die vom Floristen in Ihrer Nähe persönlich ausgeliefert werden. Die gesamte Kollektion finden Sie hier.

Bitte achten Sie darauf, dass die Adressdaten des Empfängers richtig angegeben sind. Da es sich um verderbliche Ware handelt, sind die Blumen leider nicht erneut zustellbar.

Zahlung und Rechnung

Alle Möglichkeiten zum Bezahlen und wichtige Fragen dabei sind (natürlich einschließlich der Antworten) hier aufgeführt.

Sie können Ihren Fleurop-Auftrag bequem und sicher per PayPal, Kreditkarte, Apple Pay sowie Klarna Sofortüberweisung und Lastschrift bezahlen.

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten (Mastercard, Visa, Amex).

Für den Lastschrifteinzug benötigen wir Ihre Bankverbindung. Diese Möglichkeit der Bezahlung beschränkt sich auf deutsche Kreditinstitute. Die Datenübermittlung erfolgt SSL-verschlüsselt unmittelbar an die Clearingstelle.

Sowohl bei Zahlung per Kreditkarte als auch bei der Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung sofort.

Zu Ihrer Sicherheit benötigen wir beim Bezahlen die Prüfziffer der Kreditkarte.

  • Visa - 19 stellige Nummer auf der Rückseite im Unterschriftenfeld, davon die letzten 3 Ziffern.
  • Mastercard - 7 stellige Nummer auf der Rückseite im Unterschriftenfeld, davon die letzten 3 Ziffern.
  • Amex - 4 stellige Prüfziffer auf der Vorderseite der Kreditkarte im Hologramm.

Mit MasterCard SecureCode öffnet sich beim Bezahlen ein zusätzliches Eingabefeld, das Sie mit Ihrer Bank verbindet. Dort geben Sie Ihren persönlichen SecureCode ein und identifizieren sich dadurch als der rechtmäßige Karteninhaber. Der SecureCode ist ein Sicherheitswert, den nur Sie und Ihre Bank kennen. MasterCard SecureCode™ wird in Deutschland bereits von vielen Banken angeboten.

Rechnungen werden - anstelle per Post – digital als E-Mail-Anhang an den Kunden versendet.

Für den Rechnungsempfänger wird der Bearbeitungsprozess des Rechnungseingangs beschleunigt, da das manuelle Erfassen der Eingangsrechnungen entfällt: Es ist kein Scannen oder Kopieren erforderlich. Zudem können elektronische Rechnungen damit leichter verarbeitet, weitergeleitet und elektronisch archiviert werden. Hieraus resultiert ebenfalls eine Kostenersparnis.

Sie erhalten Ihre digitale Rechnung als Datei im PDF-Format, die Sie im Anhang Ihrer E-Mail finden.

Kann der Rechnungsempfänger die Rechnung auch ausschließlich in Papierform archivieren?

Ja. Es handelt sich hier um den Ausdruck einer elektronisch übermittelten Datei. Sollten Sie für Ihren Betrieb trotzdem weiterhin eine Papierrechnung benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit der Auftragsnummer an: rechnung@fleurop.de

Bitte beachten Sie, dass diese E-Mails automatisiert verarbeitet werden und wir Rechnungsänderungen und andere Wünsche, die Sie in die E-Mail einfügen, nicht berücksichtigen können.

Kein Problem. In diesem Fall kann über den Kundenservice der Fleurop AG eine PDF-Datei aus dem Archiv angefordert werden.

Nein.

Kundenkonto

Wie hilfreich eine Registrierung bei fleurop.de ist und was es zum zugehörigen Passwort zu wissen gibt, ist hier nachzulesen.

Nein, eine Registrierung ist nicht zwingend notwendig. Sie können auch ohne Registrierung einen Fleurop-Gruß versenden. Vorteile als registrierter Kunde bestehen darin, dass Sie als Kunde nicht immer Ihre Auftraggeberdaten neu einpflegen müssen, die Nutzung des Adressbuches, Termine und Reminder sowie die Auftragshistorie jederzeit im Blick haben. Unter „Mein Fleurop” können Sie Ihre Daten jederzeit selbst kontrollieren und korrigieren.

Klicken Sie bitte den Link „Ich habe mein Passwort vergessen.” in dem Anmeldeformular an. Es wird sofort und automatisch eine E-Mail mit der Aufforderung zur Passwortänderung zugesendet.

Fleurop-Gutschein

Alles über die GutscheinCard von Fleurop erfahren Sie hier.

Der Gutschein von Fleurop kann nach Aktivierung bei jedem der über 5.500 Fleurop-Floristen in Deutschland oder im Online-Shop www.fleurop.de eingelöst werden.

Die Aktivierung erfolgt spätestens 24 Stunden nach dem Kauf der Karte.

Zur Prüfung der Gültigkeit und des Guthabens Ihres Gutscheins klicken Sie bitte: Gültigkeit prüfen

Das Restguthaben des Gutscheins verfällt und eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Es gilt die regelmäßige Verjährungsfrist laut Paragraph § 195 BGB.

Bei Verlust, Diebstahl oder nicht durch den Herausgeber verschuldeter Unlesbarkeit des Geschenkgutscheins übernimmt der Herausgeber keine Haftung.

Nein, der Gutschein kann nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombiniert werden. Für die Bestellung eines Fleurop-Gutscheins ist zudem keine Gutschein-Einlösung möglich. Daher bitten wir Sie für den Kauf eines Gutscheins ein anderes Zahlungsmittel zu wählen.

Ich habe noch eine andere Frage zum Fleurop-Gutschein. Wo kann ich mich melden?
Bei weiteren Fragen zum Fleurop-Gutschein informieren wir Sie gerne per E-Mail: info@fleurop.de