Fleurop

Kontakt & Über Uns

030 / 713 710 Kontaktformular

Sie möchten mehr über Fleurop wissen?

Fleurop-Vorteile

Lonely BouqUet Day 2018

 

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 fand nun schon zum sechsten Mal der internationale "Lonely Bouquet Day“ statt. Die charmante Aktion, Menschen mit einem ausgesetzten Blumensträußchen zu überraschen, zeigt wie einfach man jemanden mit einer kleinen Geste eine große Freude bereiten kann.

Überraschende Blumenfreude

 

„Nimm mich mit! Ich bin eine kleine Aufmerksamkeit, die Dir Freude bereiten soll“, steht auf einem handgeschriebenen Blumenanhänger und fordert zufällig vorbeilaufende Passanten dazu auf, das soeben gefundene Sträußchen zu „adoptieren“. Die berührende Idee, fremde Menschen mit einem „Lonely Bouquet“ zu überraschen, stammt von einer jungen Frau aus Belgien. Im Jahr 2013 veröffentlichte sie auf ihren Social Media-Kanälen ein Video, in dem zu sehen ist, wie sie kleine Blumensträuße an öffentlichen Plätzen aussetzte und die freudig-strahlenden Finder das Arrangement mitnahmen. Mittlerweile haben sich weltweit Nachahmer gefunden, die beim "Lonely Bouquet Day" teilnehmen, um blumige Freude zu verbreiten. Auch beim diesjährigen "Lonely Bouquet Day" engagiert sich Fleurop wieder deutschlandweit mit seinen 6.000 Partner-Floristen und Fleurops Jungen Wilden bei der Aktion.

 

Mitmachaktion für Florist-Azubis

Auch alle Nachwuchsfloristen konnten beim "Lonely Bouquet Day" teilnehmen und kleine Sträußchen aussetzen! Mit einem Post in der Facebook-Gruppe „Junge Talente powered by Fleurops Junge Wilde“ und etwas Glück konnten sie damit ein Fleurop-Überraschungspaket gewinnen.

 

Sympathische Eindrücke vom Lonely Bouquet Day gibt es auf unserer Facebook-Seite im Fotoalbum "Lonely Bouquet Day 2018".

 

Some description

Some description

Some description
Some description Some description Some description

Fotos: Fleurop AG/ Fleurop Floristen


Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.