Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Spektakuläres floraldesign auf großer  bühne

 

Fleurops Junge Wilde haben mit ihren spektakulären Werkstücken bereits zahlreiche hochkarätige Events floristisch in Szene gesetzt. Dieses Jahr entwerfen sie erneut das Floral-Design für den Bundespresseball 2017. Dabei greifen sie das Konzept des Veranstalters auf und setzen auf strenge, klare Formsprache und eine Farbkonzeption in schlichtem Creme-Weiß mit goldfarbenen Akzenten.

Björn Kroner sagt über den Ball: „Events in dieser Größe erfordern ein exzellentes Gespür für das große Ganze. Von der Tischdecke bis zum Lichtkonzept muss alles zusammenpassen. Die florale Gestaltung spielt dabei eine erhebliche Rolle in der Wahrnehmung der Gäste.“ Impressionen vom Bundespresseball 2017 zeigen, dass dieses Gespür bei Fleurops Jungen Wilden vorhanden ist.

Weitere Bilder finden Sie auf der Facebook-Seite von Fleurops Junge Wilde:  http://bit.ly/2zIHpPu

Some description

Some description

Some description

Some description

Some description

Some description

Some description

Some description

Fotos: ©Yves Sucksdorff/Fleurop AG

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.