Am 26. Juni ist es wieder soweit: Gemeinsam mit unseren vielen Partnerfloristen verteilen wir deutschlandweit unverhoffte Freude in Form von kleinen Blumensträußchen, die gefunden und mitgenommen werden dürfen. Damit Deine kleine Geste so richtig zur Geltung kommt, zeigen wir Dir, wie Du mit einem einfachen Trick aus alten Marmeladen- oder Einmachgläschen schöne Vasen für Deine kleinen Sträußchen zum Lonely Boquet Day gestalten kannst.

Benötigte Materialien:

Anleitung für die Überraschungssträußchen

Mit Hilfe von zwei Händen und Kreidefarbe wird der Schriftzug "FOR YOU" auf ein Einmachglas aufgebracht.

Step 1: Botschaft auf das Glas schreiben

Zuerst schreibst Du Deine Botschaft, die du dem Empfänger des Sträußchens übermitteln willst, auf das Glas. Es kann einfach „Lonely Bouquet Day 2022”, „Für Dich”, „Nimm mich mit”, gemalte Blümchen oder Herzen sein. Da sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Auf einem Tisch stehen drei Einmachgläser mit drei unterschiedlich aufgemalten Botschaften. Eine Hand arrangiert einzelne Blüten in das mittlere Glas, während das rechte Glas schon vollständig mit Blumen gefüllt ist. Das linke Glas ist noch leer.

Step 2: Blumen im Glas arrangieren

Danach arrangierst Du die Blumen in dem Glas, so wie es Dir am besten gefällt.

Zwei Hände binden eine Schleife mit Hilfe eine Juteschnur um ein Einmachglas, welches mit Blüten gefüllt ist. Auf dem Einmachglas steht "Nimm mich mit!" mit Kreidefarbe geschrieben.

Step 3: Glas verzieren und Anhänger befestigen

Zuletzt kannst Du das Glas noch etwas verzieren, z. B. mit einer kleinen Schleife aus Naturfaden. Dort solltest Du später auch den kleinen Anhänger befestigen. Dem Zettel kann der Finder dann entnehmen, dass das Sträußchen zum Mitnehmen ist und es ihm eine Freude bereiten soll.

Auf einem Tisch stehen drei Einmachgläser mit unterschiedlichen Botschaften, welche mit Kreidefarbe darauf geschrieben worden sind. In den Einmachgläsern befinden sich Blumen. Eine Hand arrangiert weitere Blumen in eins der hinteren Einmachgläser.

Fertig!

Und schon bist Du vorbereitet und kannst die Sträußchen zum Lonely Bouquet Day verteilen. Wir empfehlen Dir ein schattiges, kühles Plätzchen für die Blumensträußchen auszuwählen, damit die Blumen dem Finder lange Freude bereiten. Happy Lonely Bouquet Day!

Autor: Anne von Fleurop
Portrait von Anne von Fleurop

Social-Media-Trends und Content-Kreation sind ihr Ding. Ab und zu findet sie sich aber auch in der Dekowelt wieder und probiert verschiedene Ideen aus.