Fleurop

Kontakt & Über Uns
030 / 713 710 Kontaktformular

Sie möchten mehr über Fleurop wissen?

Fleurop-Vorteile

Der Lonely Bouquet Day und seine Geschichte

Some description

Seinen Ursprung nahm die charmante Aktion in Belgien. Die Amerikanerin Emily, Eigentümerin eines Blumenpflückgartens, rief im Jahr 2013 erstmals in einer Videobotschaft dazu auf, Blumen in einem Glas an öffentlichen Plätzen „auszusetzen“. Ein daran befestigter Anhänger regte den überraschten Finder dazu an, das Arrangement als Geschenk mit nach Hause zu nehmen. Mittlerweile hat sie Nachahmer in aller Welt gefunden, die diese schöne Idee weitertragen und damit fremden Menschen eine unverhoffte Freude bereiten.

Auch zahlreiche Fleurop-FloristenInnen in ganz Deutschland beteiligen sich schon seit neun Jahren am Lonely Bouquet Day und platzieren kleine Blumenpräsente mit liebevollen Botschaften an öffentlichen Plätzen für Passanten zum Mitnehmen.

Some description Some description
Some description Some description

Some description

Some description

Quelle:
Peter J Kierzkowski und Fleurop AG

Der Lonely Bouquet Day und seine Geschichte

 

Some description

 

Seinen Ursprung nahm die charmante Aktion in Belgien. Die Amerikanerin Emily, Eigentümerin eines Blumenpflückgartens, rief im Jahr 2013 erstmals in einer Videobotschaft dazu auf, Blumen in einem Glas an öffentlichen Plätzen „auszusetzen“. Ein daran befestigter Anhänger regte den überraschten Finder dazu an, das Arrangement als Geschenk mit nach Hause zu nehmen. Mittlerweile hat sie Nachahmer in aller Welt gefunden, die diese schöne Idee weitertragen und damit fremden Menschen eine unverhoffte Freude bereiten.

Auch zahlreiche Fleurop-FloristenInnen in ganz Deutschland beteiligen sich schon seit neun Jahren am Lonely Bouquet Day und platzieren kleine Blumenpräsente mit liebevollen Botschaften an öffentlichen Plätzen für Passanten zum Mitnehmen.

Some descriptionSome description

Some descriptionSome description

Some description

Some description

Quelle:
Peter J Kierzkowski und Fleurop AG

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.

Lieferung von Weihnachtsbäumen

Für den Versand von Weihnachtsbäumen werden Lieferkosten von 9,95€ und zzgl. ein Sperrgutzuschlag von 9,95€ berechnet.

Dieses Produkt ist nur für B2B-Kunden zugänglich.

Sie sind bereits Firmenkunde? Dann loggen Sie sich direkt hier ein:

Einloggen

Falls Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren:

Registrieren

Bitte beachten Sie, dass Sie nur als registrierter B2B-Kunde alle Vorteile nutzen können!

Zum Endkunden-Shop