Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

   
Florist-Azubis gestalten
„Junge-Talente-Kollektion“ für Fleurop.de

     

Bereits das dritte Jahr in Folge bietet Fleurop eine Kollektion im Onlineshop an, die von jungen Nachwuchsfloristen entworfen wurde. In einem zweitägigen Workshop mit dem international tätigen Top-Floristen Björn Kroner kreierten die elf teilnehmenden Florist-Azubis einzigartige Sträuße. Zusätzlich entstand im Rahmen des Workshops ein Image-Video für den Ausbildungsberuf Florist/in.


  

Some description

Elf Auszubildende der Floristik durften sich beim Workshop mit dem Top-Floristen Björn Kroner kreativ austoben und eine eigene Kollektion für fleurop.de entwerfen. Foto: ©Yves Sucksdorff/Fleurop AG
 

Ende des vergangenen Jahres hatten elf Auszubildende der Floristik die Chance an einem Workshop mit dem international tätigen Top-Floristen Björn Kroner vom Team „Fleurops Junge Wilde“ in Berlin teilzunehmen. Unter der Leitung des Meisterfloristen lernten die Azubis in der Blumenwerkstatt von Fleurop die einzelnen Schritte der Entstehung einer Kollektion für den Onlineshop kennen: vom Skizzieren der Werkstücke über den saisonalen Wareneinsatz und die Kostenkalkulation bis hin zum fachgerechte Arrangieren. »Die Azubis waren alle super motiviert dabei«, so Björn Kroner. »Eine der größten Herausforderungen für viele war es, die richtige Blumenmenge für den kalkulierten Endverkaufspreis zusammenzustellen und sich nicht zu verschätzen.« Am zweiten Tag des Workshops durften die Azubis einem professionellen Fotografen über die Schulter schauen, wie er die Sträuße für den Onlineshop inszenierte und fotografierte.
  

Vier der Teilnehmerinnen hatten während des Workshops die Gelegenheit in einem Image-Video für den Ausbildungsberuf Florist/in mitzuwirken. Dieser ist im Rahmen der gemeinsam mit Blume2000.de ins Leben gerufenen Ausbildungsinitiative „Pflück Dein Glück“ auf YouTube zu sehen.
   

Die beim Workshop entstandenen Sträuße sind als „Junge-Talente-Kollektion“ mit Nennung des Florist-Azubis ab sofort auf fleurop.de erhältlich. Mit der „Junge-Talente-Kollektion“ etablieren „Fleurops Junge Wilde“ ein Projekt zur Nachwuchsförderung, bei dem die Auszubildenden neben der Wissensvermittlung in der Berufsschule und im Floristikfachgeschäft Kenntnisse in Themen wie Fotografie, Kalkulation und Produktgestaltung erlangen. Die Förderung des Ausbildungsberufes Florist/in ist fester Bestandteil der Unternehmensstrategie der Fleurop AG.

  

Some description Some description
Some description

Some description

Fotos: ©Yves Sucksdorff/Fleurop AG

Die Fleurop AG hat ihren Sitz in Berlin. Die 100-jährige Firmengeschichte ist beeindruckend. Im Jahr 1908 hatte der Berliner Florist Max Hübner eine geniale Idee: Nicht die Blumen sollten auf die Reise gehen, sondern Aufträge an zuverlässige Blumenfachgeschäfte vor Ort – die Fleurop-Idee war geboren.

Mehr erfahren


Ihre Ansprechpartnerin:

Fleurop AG
PR-Managerin
Frau Melanie Schindler
Telefon: 030/713 71-295
Mail: melanie.schindler[at]fleurop.de
       


Fleurop bei...

Some description  Some description  Some description  Some description  Some description


Kommende Termine:

 

 

Deutsche Meisterschaft der Floristen
17. – 18. August 2018, Berlin
Website: www.dmfberlin.de

 

Fleurops Junge Wilde Azubi Cup
17. – 18. August 2018, Berlin
Website: www.fleurop.de/ueber-uns/unternehmen/aktuelles/azubi-cup-2018/

 

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.