Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

 

Björn Kroner wird Markenbotschafter
von „Bloomy Days powered by Fleurop“

  

Die neue Zweitmarke der Fleurop AG „Bloomy Days powered by Fleurop“ erhält nun auch ein Gesicht. Björn Kroner wird in seiner neuen Funktion als Markenbotschafter zukünftig die Blumen für die Kunden zusammenstellen und die Marke in der Öffentlichkeit präsentieren.

                                                                     Some description
               Björn Kroner ©Sonja Mueller
                            

Die Marke Bloomy Days steht nicht nur für stilvoll arrangierte Schnittblumen, die meisten Kunden verbinden mit dem Start-up auch die Gründerin Franziska von Hardenberg. Kundennah und offenherzig inszenierte sich die Unternehmerin als Geschäftsführerin und berufstätige Mutter in den Medien sowie auf den Social-Media-Kanälen. Mit dem Launch von „Bloomy Days powered by Fleurop“ hat sich die Fleurop AG auf die Suche nach einem geeigneten Botschafter der neuen Zweitmarke begeben – einem Markenbotschafter, der sowohl die floristische Fachkompetenz als auch die mediale Souveränität mitbringt.
  

Some descriptionBjörn Kroner ©Fleurop AG

Björn Kroner ist Florist mit Leib und Seele. Als freischaffender Floristmeister ist er rund um den Globus für angesehene Projekte tätig. Zuletzt war er für die Floristik im Deutschen Haus bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro sowie die florale Dekoration des Finales von „Germany’s Next Topmodel“ auf ProSieben verantwortlich. Als Teammitglied von „Fleurops Jungen Wilden“ engagiert er sich zudem seit Jahren leidenschaftlich für die Nachwuchsförderung in der Branche. Einem breiten Publikum ist er als Experte des Morgenmagazins „Volle Kanne“ auf ZDF bekannt. Vor wenigen Wochen wurde sein Buch „Tischkultur – Traumhaft dekorieren für Feste und Gäste“ veröffentlicht.

Björn Kroner ist begeistert von seinen neuen Aufgabe bei „Bloomy Days powered by Fleurop“: „Ich bin stolz als Markenbotschafter ausgewählt worden zu sein und freue mich darauf, zukünftig die Blumen für die Kunden von „Bloomy Days powered by Fleurop“ mit viel Liebe und Sorgfalt zusammenzustellen. Was gibt es Schöneres, als Menschen jede Woche mit einem frischen Bouquet zu überraschen?“ Als internationaler Starflorist zum Anfassen, der mit seinem Mann und Hund „Rummel“ in Berlin lebt, will Björn die Bloomy-Days-Fans vor allem auf den Social-Media-Kanälen für die Welt der Blumen begeistern.
 
Some description

Das Team von Bloomydays powered by Fleurop ©Fleurop AG

Die Fleurop AG hat ihren Sitz in Berlin. Die 100-jährige Firmengeschichte ist beeindruckend. Im Jahr 1908 hatte der Berliner Florist Max Hübner eine geniale Idee: Nicht die Blumen sollten auf die Reise gehen, sondern Aufträge an zuverlässige Blumenfachgeschäfte vor Ort – die Fleurop-Idee war geboren.

Mehr erfahren


Ihre Ansprechpartnerin:

Fleurop AG
PR-Managerin
Frau Melanie Schindler
Telefon: 030/713 71-295
Mail: melanie.schindler[at]fleurop.de
       


Fleurop bei...

Some description  Some description  Some description  Some description  Some description


Kommende Termine:

 

 

Deutsche Meisterschaft der Floristen
17. – 18. August 2018, Berlin
Website: www.dmfberlin.de

 

Fleurops Junge Wilde Azubi Cup
17. – 18. August 2018, Berlin
Website: www.fleurop.de/ueber-uns/unternehmen/aktuelles/azubi-cup-2016/

 

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.