Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Stille Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht … Ein kleines Licht zur Vorweihnachtszeit bringt den Advent auch zu Ihnen nach Zuhause. Gesteck in Creme-Braun-Grün mit Koniferen-Mix und cremefarbener Kerze, dicht umzäunt mit Zimtstangen. Abgerundet mit Kugeln in Creme-Gold, verfeinert mit Golddraht. Dekoriert mit großem Birkenstern, Zapfen und z. B. Limettenscheiben. Durchmesser ca. 15 cm.

Beispielfoto

Lieferbar zum 13.12. | Verfügbar 16.11. bis 24.12.
Details ausblenden

Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht … Ein kleines Licht zur Vorweihnachtszeit bringt den Advent auch zu Ihnen nach Zuhause. Gesteck in Creme-Braun-Grün mit Koniferen-Mix und cremefarbener Kerze, dicht umzäunt mit Zimtstangen. Abgerundet mit Kugeln in Creme-Gold, verfeinert mit Golddraht. Dekoriert mit großem Birkenstern, Zapfen und z. B. Limettenscheiben. Durchmesser ca. 15 cm.

Bitte wählen Sie Ihre Wunschgröße

Persönlich überbracht von einem
Fleurop-Floristen vor Ort.
  •  

    32,00*

  • (Größer nach Wunsch)

    Größer nach Wunsch:

    *

Weiter

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Lieferkosten

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.