Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Ihr Hochzeitstag<br>in guten Händen

Ihr Hochzeitstag
in guten Händen

Vertrauen Sie auf die Profi-Floristen von Fleurop an diesem wichtigen Tag. Wir erinnern Sie auch gern jedes Jahr wieder. Benutzen Sie unseren Reminder-Service unter "Mein Fleurop" und verpassen Sie nie wieder Ihren Hochzeitstag. Für Ihren ganz speziellen Wunsch wenden Sie sich einfach an uns.

Alle Sträuße der Kategorie: Hochzeitstag

Sortieren nach

Nichts Passendes für Sie dabei? Hier geht es zu ALLEN STRÄUSSEN

Beispielfotos
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Lieferkosten

Blumen zum Hochzeitstag verschicken – die schönsten Sträuße gibt’s bei Fleurop


Welche Blumen verschenken zum Hochzeitstag? Die beliebtesten Blumen zum Hochzeitstag sind und bleiben Rosen. Natürlich freut sich der oder die Ehepartner/in am meisten darüber, wenn der Rosenstrauß persönlich übergeben wird, aber das ist leider nicht immer möglich – gut, dass es Fleurop gibt. Bei uns gibt es zwei Wege der Zustellung. Zum einen bieten wir ein ausgewähltes Sortiment an, das im Karton per DHL verschickt wird, die andere Option ist, dass Sie einen schönen Hochzeitstagsstrauß auswählen und dieser dann von einem Floristen vor Ort handgebunden und persönlich übergeben wird.
Unsere Floristen suchen die frischesten und schönsten Rosen für Sie aus und binden sie am Wunschtermin zu einem traumhaften Strauß. Wählen Sie aus unserem Sortiment zum Hochzeitstag – von schlicht bis extravagant. Und auch für die ganz besonderen Hochzeitstage haben wir natürlich etwas: die besonders aufwendigen Premium-Sträuße für das silberne, goldene oder gar diamantene Hochzeits-Jubiläum. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich von den Fleurop-Floristen individuell beraten zu lassen, denn manchmal braucht ein besonderer Anlass auch einen ganz besonderen Strauß.

Den Blumenstrauß zum Hochzeitstag nicht vergessen – Fleurop hilft


Jedes Jahr aufs Neue: Der Jahres- oder Hochzeitstag naht. Es ist zwar nur ein Tag im Jahr, an den man denken muss, dennoch vergessen ihn viele. Damit Sie nicht noch einmal den Hochzeitstag vergessen und die Partnerin enttäuscht ist, dass sie keinen Blumenstrauß bekommt, bietet Fleurop Ihnen etwas ganz Besonderes an: einen Erinnerungsservice. Hierfür richten Sie in Ihrem persönlichen Internet-Kundenbereich „Mein Fleurop“ den Reminder-Service ein. Danach geht alles von alleine: Wir erinnern Sie jährlich an Ihren gemeinsamen großen Jahrestag – zuverlässig und rechtzeitig, damit die Blumen noch pünktlich ankommen. In Ihrem „Mein Fleurop“-Bereich wird auch gespeichert, welche Blumensträuße sie schon einmal verschickt haben. Das ist praktisch: So kann es keine ungewollten Wiederholungen bei den Blumen geben.

Ein Tag mit großer Bedeutung


Der Hochzeitstag hat für jedes Pärchen eine wichtige Bedeutung. Es ist der Tag im Jahr, an dem man glücklich auf die Jahre seit dem Zusammenkommen, seit der Eheschließung zurückblickt. Es ist auch der Tag, an dem man die gemeinsam verbrachten Jahre und den gemeinsamen Bund feiert. Traditionell werden zum Hochzeitstag Blumen, Schmuck und Köstlichkeiten verschenkt. Viele Paare gehen gemeinsam Essen an ihrem Jahrestag. Nach bestimmten Jahresabständen werden auch die sogenannten Hochzeitsjubiläen gefeiert. Diese unterscheiden sich regional stark voneinander, einige Bräuche von Jubiläen sind zudem vor allem jüngeren Menschen gar nicht mehr richtig bekannt.

Besondere Hochzeitstage im Überblick


Eines der großen Jubiläen ist die Silberhochzeit. Diese wird 25 Jahre nach der Eheschließung gefeiert. Oft fallen die Feierlichkeiten hierzu ähnlich groß aus, wie zur eigentlichen Hochzeit. Familie und Freunde werden eingeladen und es wird in Silbertönen dekoriert. Nach 40 Jahren wird die Rubinhochzeit gefeiert, der Brauch ist hierzu, dass sich die Eheleute ihre goldenen Eheringe mit einem rubinroten Stein veredeln lassen. Wem die Rubinhochzeit nichts sagt, kennt wahrscheinlich die Goldenen Hochzeit. Diese wird nach 50 Jahren Ehe gefeiert, auch international wird dieses große Jubiläum gefeiert. Nach 60 Jahren wird Diamanthochzeit gefeiert.

Besondere Bräuche zum Hochzeitsjubiläum


Zu den verschiedenen Jubiläen ist außer einer großen Feier auch oft ein Erneuern der Eheversprechen üblich. Manche Paare fahren auch in die zweiten Flitterwochen oder durchlaufen erneut eine Zeremonie. Wussten Sie übrigens, dass der Tag der Trauung auch weiße oder grüne Hochzeit genannt wird? Nach einem Jahr darf das frische Ehepaar dann die Baumwollhochzeit feiern. Es gibt unzählige Namen für bestimmte Hochzeitstage, die wirklich großen und wichtigen haben wir Ihnen aber oben aufgezählt. Wer wissen möchte, wie das Jubiläum zu anderen Hochzeitstagen heißt, sucht einfach mal nach einer Übersicht zu Hochzeitstagen im Internet.

Das Wichtigste ist und bleibt aber, dass Sie in Ihrer Ehe glücklich sind und die gemeinsame Zeit zusammen feiern. Sagen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner, wie wichtig er oder sie für Sie ist – mit wunderschönen Blumen von Fleurop!

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.