Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Geschenkset „Exquisiter Genuss“

Ein Hauch von Luxus: Machen Sie Ihrem Herzensmenschen eine ganz besondere Freude. Das exklusive Geschenkset vereint Blumen und Gaumenfreuden auf höchster Qualitätsebene. Drei rote Edelrosen, feinste Pralinen und der Inbegriff des Premium-Champagner von „Moët & Chandon“. Deutlicher lässt sich Wertschätzung nicht zeigen.

Beispielfoto

Lieferbar zum 20.06. | Verfügbar 04.04. bis 31.12.
Details ausblenden

Ein Hauch von Luxus: Machen Sie Ihrem Herzensmenschen eine ganz besondere Freude. Das exklusive Geschenkset vereint Blumen und Gaumenfreuden auf höchster Qualitätsebene. Drei rote Edelrosen, feinste Pralinen und der Inbegriff des Premium-Champagner von „Moët & Chandon“. Deutlicher lässt sich Wertschätzung nicht zeigen.

Zusatzinformationen

Stilecht verpackt im Fleurop-Geschenkkarton.
Versand per DHL.
  •  

    79,00*

Weiter

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Lieferkosten

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.