Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Marc Müller

Landesmeister Hamburg

 

Some descriptionBundesland:

Hamburg

Geburtsdatum:

16.Mai 1984

Geburtsort:

Hamburg

Wohnort:

Hamburg

Geschäft:

Blumen Graaf

 

Begonnen hat Marc Müller seine Karriere in der Grünen Branche als Gärtner. Den Beruf übte er sieben Jahre aus, bevor er sich einer neuen Herausforderung stellte. Diese war eine Ausbildung als Florist, welche er bis heute nicht bereut.
Bereits während der Lehre hat der lebensfrohe Hamburger an mehreren Wettbewerben teilgenommen. Sein Ziel ist es stets sich dabei weiterzubilden, neue Facetten des Berufs zu entdecken und neue Leute kennen zu lernen.
Über sich selbst sagt er: „Ich bin mein stärkster Kritiker und zugleich mein größter Bewunderer.“
Am liebsten bindet der humorvolle 30-jährige große, verspielte Sträuße mit viel Bewegung und Persönlichkeit. Dabei greift er vor allem auf einheimische und regionale Blumen zurück.

Weitere Informationen finden Sie hier.

22. und 23. August 2014

Potsdamer Platz Arkarden, 10758 Berlin

Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen unter:
www.dmf2014.com

 

 

Teilnehmer

Jury

Location

zurück zur Übersicht

 

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.