Fleurop

Fragen? Anregungen?
Wir sind für Sie da!

Some description

Weihnachten steht vor der Tür!

Mit Blumengeschenken von Fleurop sorgen Sie für bleibenden Eindruck.

 

An kein anderes Fest im Jahr werden so viele Emotionen und Erwartungen geknüpft wie an das Weihnachtsfest. Darum nutzen Sie diese Zeit und bedanken Sie sich zum Jahresende bei wertvollen Kunden, wichtigen Partnern und verdienten Mitarbeitern mit  einzigartigen Blumensträußen, Gestecken und Adventskränzen von Fleurop.

Um den jährlichen Weihnachtsstress zu vermeiden, haben wir Ihnen jetzt schon die aktuelle Business-Weihnachtskollektion zusammengestellt. So können Sie Ihre Weihnachtsgrüße frühzeitig planen.

Ob zur Abwicklung einzelner Aufträge oder zur Konzeption von Blumenkampagnen – wir stehen Ihnen jederzeit für Anfragen und ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Wir erarbeiten Ihnen ein passgenaues Konzept und sorgen dafür, dass Ihre Botschaft direkt beim Empfänger ankommt. 

Kontaktieren Sie jetzt Ihre persönliche Ansprechpartnerin:

  

Frau Annette Marx

Tel: 030/ 71371-141 oder per E-Mail:
firmenkunden@fleurop.de

 

Weihnachtskollektion als PDF downloaden!

Some description  



 

 

Innerdeutsche Lieferungen

Für jeden Auftrag innerhalb Deutschlands werden Lieferkosten in Höhe von 6,95 EURO berechnet. Am Werktag ist eine Bestellung für den gleichen Tag bis 15:00 Uhr möglich. Dafür berechnen wir zusätzlich einen Expresszuschlag in Höhe von 5,00 EURO. Für Eilaufträge bietet Fleurop einen 100-Minuten-Service. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 100 Minuten. Dafür berechnen wir eine Lieferpauschale von 19,00 EURO. Für die Lieferung an einem Sonntag wird ein Sonntagszuschlag in Höhe von 7,95 EURO berechnet. Bestellungen für Sonntag sind bis Samstag 11:00 Uhr möglich. Für den Versand von GutscheinCards und Fleurin-Cheques (ohne Blumengruß) werden 3,95 EURO Versandkosten berechnet. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt.

Lieferungen ins Ausland

Außerhalb Deutschlands fallen Lieferkosten in Höhe von 10,00 EURO an. Fleurop-Grüße ins Ausland sind umsatzsteuerfrei. Die Auslieferung der Blumensträuße im Ausland erfolgt während der dort üblichen Geschäftszeiten. Mehrkosten, die durch erhöhte Zustellkosten bei einigen wenigen Orten im Ausland anfallen können, können dem Kunden – selbstverständlich nur nach Rücksprache - gesondert in Rechnung gestellt werden.